H 669   Hafeneisenbahn
     
   

Lüa ca. 44 mm, Breite 4 mm, Gewicht Metall 6 Gramm

Die oberen drei Züge aus Metall, die unteren drei Kunststoff

1936- 1941  

VG, Metall, Grundfarbe schwarz. Tenderlok, Kühl-, Kessel- und Planwaggon. Kühlwagen mit und ohne Türfuge. Diverse Farbvarianten der Lok, Räder, Waggondächer.

H. nennt auch eine Bakelit-Version mit weniger farblichen Details

1947 - 1948   VG, Metall, Grundfarbe ockerbraun
1941 - 1944   Kunststoff olivgrau in Tönen
1948 - 1950  

Kunststoff unbemalt braun, silbergrau, grünmetallic, dunkles mischbraun

Aus der Rautenberg-Sammlung wurden zudem eine Version in Kunststoff "Schokobraun" versteigert

Die Hafeneisenbahn war Bestandteil der Häfen II und III, aber auch einzeln zu kaufen. Sie kam auch auf der Fähre Fyn anstatt des Langen Güterzuges H.687 zum Einsatz