H 466   Bergensfjord
     
   

Rohling, Lüa 154 mm, Breite 22 mm, Gewicht 13 Gramm

Noch keine Bohrungen für Masten und Ladepfosten

Gut erkennbar : Das Modell ist aus zwei Teilen aus unterschiedlichem Material gefertigt

 

1984 - 1991  

Die vorbereitenden Arbeiten erfolgten noch durch Wiking, es kam aber nicht mehr in den Handel. Merkwürdigerweise sind von diesem Modell sehr viele unterschiedliche "Varianten" im Umlauf, kaum eines entspricht der bislang gültigen Beschreibung. Ein oder zwei Masten, mit und ohne Ladepfosten, diese auch vorn oder hinten oder beides, mit und ohne Tennisfeld, mit und ohne Kennung.

NG Grope, ohne BP, HG aus zwei Teilen, Oberteil weiß, Rumpfteil grau. Rumpf mit einem großen Loch mittig und zwei kleinen Löchern bug- und heckwärts. Decks gelb-bräunlich, Schornstein gelb mit Papierbinde rot-weiß-blau-weiß-rot umlaufend. 1 oder 2 Masten, am Heck 2 Ladepfosten mit Ausleger. Kennung AZB weiß Bergensfjord und Oslofjord